Sieben Fallen, die der Requirements Engineer kennen und meiden sollte (Gutes Anforderungsmanagement, Teil 1)

In den kommenden Artikeln möchte ich sieben Fallen vorstellen, die ein Requirements Engineer (RE) kennen und vor allem meiden sollte. Ein RE, der sich diese möglichen Fallen bewusst macht, spart dem Projekt Geld, Zeit, und bereichert es durch Professionalität.

Zunächst einmal gehe ich aber der Frage nach: Wofür gibt es Requirement Engineers?

Kurz und salopp gesagt: um unklare Anforderungen zu beseitigen.WeiterlesenWeiterlesen